Spenden

Der Bedarf an neuen Büchern und Medien ist hoch. Noch ist reichlich Platz in den Regalen. Deshalb suchen wir nachhaltig Unterstützung in Form von Geld- und Bücherspenden, um die Erwerbungen gezielt der tatsächlichen Nachfrage anpassen zu können.

Sachspenden

Nach Rücksprache freuen wir uns über Sachspenden wie Bücher, Tablets, eReader, Bildschirme, Kopierer, Scanner, Regale, Tastaturen, Kopfhörer etc. Bitte haben Sie Verständnis, wenn wir nicht jede Sachspende annehmen können. Insbesondere bei Büchern müssen wir mit Blick auf die Zielgruppe eine inhaltliche Auswahl (z.B. deutsch- und fremdsprachige Bilderbücher, Sprachlern- und Wörterbücher) treffen.

Besonders dringend gesucht

  • Mehrsprachige Wörterbücher in Arabisch, Farsi, Dari, Paschto, Russisch, Urdu, Serbisch und Bosnisch
  • Materialien, die das Deutschlernen unterstützen (Easy- Reader, Comics, Mangas, mehrsprachige Bildbände).
  • Es ist uns ebenfalls ein Anliegen, neben dem Erwerb der deutschen Sprache auch die jeweilige Landessprache zu fördern. Deshalb suchen wir laufend auch fremdsprachige Literatur in den o.g. Sprachen, aber auch Fachbücher in Englisch.

Momentane sparen wir für

  • Zeitschriftenabonnements
  • 10 x Deutsche Grammatik auf Persisch
  • 3 x Bildwörterbuch Deutsch
  • 5 x Pons Grammatik
  • Deutsch im Alltag
  • Deutsch in 30 Tagen

Geldspenden

Selbstverständlich freuen wir uns sehr über Geldspenden, die für Sie steuerlich abzugsfähig sind. Diese können an das folgende Konto überwiesen werden:

Regenbogenfabrik Block 109 e.V.
Berliner Sparkasse
IBAN: DE241105 0000 0670 0075 28
Verwendungszweck (bitte unbedingt angeben!): flüchtlinge asylothek berlin

Auf Wunsch stellt unsere Kooperationspartner, der Regenbogenfabrik e.V. gerne Spendenquittungen aus.